~Wege der Stressbewältigung~



 "Zuerst brauchte unsere Wirtschaft Muskeln, dann war das Hirn gefragt.

In  Z u k u n f t  wird das Herz im Mittelpunkt einer neuen Wirtschaft und Gesellschaft stehen."  

Dov Seidman, US-Wirtschaftsethiker und CEO von LRN, vor einigen Wochen auf dem Global Drucker Forum in Wien



Ihre Mitarbeiter sind Ihre wichtigsten Ressourcen!


Jeder Mensch ist ein König/in über das eigene Volk, d.h. über 65 BILLIONEN Körperzellen. Jede Körperzelle hört genau, was ihr König/in denkt, sagt und fühlt.

Somit liegt es in des Menschens Hand, wie es seinem Volk geht, d.h. ob es leidet oder ob es strahlt, ob es über genügend Kraft, Reserven und Energie verfügt.

Die Wenigsten sind sich bewusst, das sie ein Volk regieren - geschweige dessen, gehen sie wenig liebevoll und achtsam mit ihrem Volk um.

Viele machen sie ihrem Volk Dauerdruck, bis es aus dem Ruder läuft.

Wer sich ständig überfordert, kann irgendwann nicht mehr mit seinen Kräften haushalten - geschweige sich entspannen.

Besonders betroffen sind Menschen im sozialen Bereich. Sie dürfen lernen, wie sie diesem Stressungleichgewicht positiv begegnen.

Positiv heißt, seinem eigenem Volk mit Verständnis begegnen.

 

Ohne Ressourcen keine Leistung

 

Leistungs- und Zeitdruck bestimmen den Alltag der meisten Erwachsenen und Jugendlichen. Eine Studie belegt, dass bereits Grundschulkinder unter diesen Faktoren zu leiden haben und am Burnout erkranken.

Krankheit jedoch ist etwas Unnatürliches.

Mit ihr zeigt der Körper auf, das etwas aus dem Takt, sprich aus dem Rhytmus geraten ist, was dringend korrigiert werden darf, um wieder zu Harmonie und somit zu Gesundheit zu gelangen.

Die Folgen von Zeitdruck wirken sich auch auf unsere negativ Ernährung aus.

Wenn Pausen oft aus wenigen Minuten und Mahlzeiten gehäuft aus Fertiggerichten, belegten Broten oder irgendwelchen schnell zur Verfügung stehenden Angeboten einer Imbisskette bestehen, bekommt der Körper nicht das, was er an Mineralien verbraucht hat, sondern meist eine schwer verdauliche Industriekost.

Der Körper ist so auf Dauer unterversorgt und macht sich mit diversen Symptomen bemerkbar.

Häufen sich nun Zeitdruck, Anspannung und ungesunde Ernährung über einen längeren Zeitraum und kommen vielleicht noch weitere Faktoren dazu, so stört dies auf Dauer die Balance des Körpers, die Gesundheit.

Letztendlich sind die Batterien irgendwann leer und der Mensch ausgebrannt und am Ende seiner Kräfte.

Wer also im Laufschritt durchs Leben hetzt und ausgewogene Mahlzeiten ausfallen lässt, der darf zu mehr Achtsamkeit & Bewusstheit gelangen.


 

Setzen wir einen Anfang und lernen die inneren Zusammenhänge erkennen & verstehen, um diesen selbst eine positive Richtung zu geben.

  Also raus aus den "alten Zeiten" und "Rein in die Neuen" denn Vorbeugen ist besser als Heilen.

 

 

Veränderung ist der einzige Weg zum Fortschritt


Wir alle wollen den täglichen Herausforderungen gewachsen sein. Doch meist behindern uns dabei so manche krankheitsfördernde und unbewusste Gewohnheiten, dieses Ziel auch zu verwirklichen.


Kein Wunder, das viele Menschen unter Dauerstress & Mineralstoffmangel leiden, sich ausgebrannt fühlen und wenig leisten können. Das Schlimme dabei ist, diese wissen nicht wieso.


Es gilt also die Wahrnehmung - für das wirklich Wesentliche, die eigene Gesundheit - zu schärfen sowie den Raum und die Zeit zu geben.


Wir brauchen ein Gesundheitsbewusstsein und die Verwirklichung im Alltag.


Nur in diesem Einklang erreichen wir Effektivität & Produktivität.

Im Sinne eines guten Stressmanagements gilt es:

* die Energieräuber, z. Bsp. nährstoffarme Ernährung, Konflikte sowie mangelnde Wertschätzung zu identifizieren 

* und Energiespender, z. Bsp. gesunde Pausenverpflegung, Erfolge, lösungsorientierte Gespräche im Sinne eines gezielten Persönlichkeitsmanagements einzusetzen.

Diese sorgen für Klarheit & Ordnung und schaffen Energie und Harmonie.


Hierbei schafft mein ganzheitliches Training die besten Voraussetzungen.


Je mehr Training - desto mehr Können.

Je mehr Können - desto mehr Erfolg.

Je mehr Erfolg - desto mehr Zufriedenheit.

Je mehr Zufriedenheit - desto mehr Gesundheit.


Die gesunde Vorsorge ist das beste Mittel gegen Stress und Burnout.

Sie beeinhaltet eine vitale & stressstärkende Ernährung zu festen Essenszeiten, um all die Reserven, die durch Stress verbraucht werden kontinuierlich aufzufüllen.

Gesunde Menschen sind glückliche Menschen und freuen sich ihres Lebens.

Je mehr Freude & Zufriedenheit umso größer die Gesundheit.

 

Investieren auch Sie in Ihre Mitarbeiter, in deren Gesundheit & persönliche Entwicklung.

So werden Sie erhalten, was Sie gesät haben - zufriedene und motivierte Menschen- die gern FÜR IHR und MIT IHREM Unternehmen arbeiten.

 

All meine Angebote dienen der Gesundheitsprävention und stehen auch Ihnen zur Verfügung. 

 

 

Nicole Perlmann

TrainerIN für Stressbewältigung

Coach für mehr Lebensfreude

ganzheitliche ErnährungsberaterIN


 

 ~Mental - Emotions & Persönlichkeitsentfaltungstraining~