Gut durch die kalte Jahreszeit

Eine ausgewogene, vielseitige Ernährung ist heutzutage sehr wichtig und  bei der riesigen Auswahl an Nahrungsmitteln nicht immer einfach. Wir essen oft das "Falsche" und so werden Lebensmittel nur noch zu Nahrungsmitteln.

Der Körper ist dauerhaft unterversorgt und leidet einen Mangel. Was anfangs noch als als leichte Beschwerden abgetan wird, beeinflusst trotzallem unser Befinden, unsere Energie. Schnell werden aus leichten Beschwerden Störungen und nachfolgend Krankheit, welche immer ein Ungleichgewicht im System anzeigen.

Diesem Kreislauf gilt es selbst  AKTIV vorzubeugen, mit einer vitalen & nährstoffreichen Nahrung, die unser Verdauungssystem (Element Erde) so gut wie möglich unterstützt und eine ausreichende Nährstoffumwandlung  gewährleistet. Unsere Lebensspeicher werden konsequent aufgefüllt & die Selbstheilungskräfte mobilisiert.

 

Impulse & Rezeptideen nah den 5 Elementen der TCM

In diesem Kochbuch findest Du am Anfang sehr wertvolle Hinweise und eine kleine, leicht verständliche Einführung in die 5 Elemente Lehre der TCM. Ich persönlich, finde es immer wieder spannend, um die Auswirkungen der einzelnen Lebensmittel zu wisssen und deren Heilwirkung am eigenen Körper zu spüren. 

Vorallem in der kalten Jahreszeit ist es wichtig den Körper von Innen heraus zu stärken, so dass sich dieser gegen die äußere Kälte, den Wind, die Nässe aber auch gegen die Trockenheit schützen kann. Optimalerweise beginnt ein Tag mit einem gutem saftigen 5 Elemente Frühstück - denn dessen wohlige Energie begleitet Dich bis zum Mittagessen.  Du kannst dann zwischen einigen sehr leckeren Vorspeisen (Leseprobe) wählen, welche Du auch als Hauptmahlzeit verzehren kannst. Da unser Körper im Winter vermehrt Mineralstoffe braucht, um diese in der Wurzel (Jing) zu speichern, findest Du auch Rezeptideen für Fleischgerichte. Fleisch ist vorallem für sehr schlanke Menschen ein gutes Qi-Tonikum denn es wärmt von innen und gibt diesen Kraft.

Ebenso stärken & wärmen uns Kraftsuppen und Eintöpfe, die auf Vorrat und leicht nachzukochen sind. Und da das Beste bekanntlich zum Schluß kommt - finden alle Lieberhaber des Süßen am Ende (Leseprobe) - echte Alternativen zu den Süßwarenprodukten im Supermarktregal. Die optimale Zeit für "Süßes"ist nach TCM nach dem Mittagessen, da hier die Verdauungsorgane noch auf Hochtouren arbeiten, doch mehr dazu im Ebook.

 

Möchtest Du das 5 Elemente Winterkochbuch als Ebook erwerben, dann nutze folgenden Button.
Möchtest Du dieses Winterkochbuch im gebundenen Format per Post erhalten,
dann gelangst Du über folgenden Button auf das Anmeldeformular.
Du erhälst gleich nach Deiner Buchung, die Rechnung per Mail und nach Deinem
Zahlungseingang bekommst Du Dein persönliches Exemplar von mir zugeschickt.

 

So kommst Du gut und fit durch die kalte Jahreszeit und füllst Deine Nierenspeicher auf,
welches Dir im kommenden Jahr
auf jeden Fall zu Gute kommt.


Herzlichst

Nicole Perlmann