Ernährung im Spätsommer & Herbst    

                        

Im Herbst ist unser Körper durch äußere Faktoren, wie Kälte - Nässe - Wind aber auch durch Trockenheit besonders anfällig für Erkältungen.

Innere Faktoren, wie ein stressiger Lebensstil und falsche Essgewohnheiten schwächen unser Verdauungssystem (Milz Qi),

welches  ein wichtiger Teil unseres Immunsystem ist. Oft ist der Magen zu kalt, zieht sich daher zusammen und Nässe entsteht.

Unser Abwehr Qi, welches nach TCM  aus dem Milz Qi - dem Nieren Qi und dem Lungen Qi besteht, ist geschwächt und kann seine Arbeit nicht mehr vollständig ausführen.


Es gilt jetzt unser Immunsystem für den Herbst fit zu machen,  zu stärken & zu entlasten und mit einfachen Lebensmittel die Mitte aufzubauen - denn ist die Mitte stark , so funktioniert ein wesentlicher Teil unserer Abwehr.

Hat Sie jedoch ein Schnupfen oder eine Erkältung erwischt, so ist es besonders wichtig, diese mit den passenden Lebensmittel nach Außen zu befördern,

damit die Erreger nicht tiefer in den Körper dringen und dort zu ernsthafteren Erkrankungen führen.

In bestimmten Stadien schaden Zitrone, Hühnersuppe und Co. mehr als diese Nutzen bringen.

 

Nutzen Sie die im ersten Teil des Buches beschriebene Dojozeit, um Ihren Körper - ohne zu Hungern und ohne zu Fasten - in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen.

Stärken Sie mit den Impulsen & Rezepten aus diesem 5 Elemente Herbstkochbuch (Übersicht) Ihr Immunsystem - die Verdauungsorgane (Milz Qi) - das Element Metall (Lungen Qi) & das Element Wasser (Nieren Qi).

Die eigene Abwehr stärken - mit einfachen Regeln & Gerichten - und Ihr Immunsystem hat grünes Licht.

Profitieren auch Sie von jahrtausenlangen Beobachtungen von Mensch und Natur denn Vorbeugen ist besser als Heilen.


Erhältlich als Ebook (Button Buchungen) oder im gebundenen Format (Button) per Post.

Unterstütze liebevoll Deinen Körper mit den besten Gerichten im Spätsommer & Herbst, um Dein Immunsystem fit für den Winter zu machen.

 

Herzlichst
Nicole Perlmann